küchenpreise vergleichen, küchenpreisvergleich, küchen abzocke

Küchenpreise vergleichen

Küchenpreise vergleichen ist so unmöglich, wie bei Starkregen ohne Schirm trocken zu bleiben. Hier verrate ich Ihnen die Tricks vieler Möbelhäuser und Küchenstudios in puncto Preisgestaltung. Sie werden staunen, welch brutale Abzocke sich hier auftut. Mir sind Händler bekannt, welche mit 100% Gewinnspanne arbeiten, obgleich 20% fair sind und 40% grenzwertig. Manche Menschen müssen lange für eine Küche sparen und verzichten dafür auf vieles. Umso perfider finde ich persönlich die Bereicherungsmaschen mancher Küchenangebote.

Wie kann man Küchenpreise überhaupt realistisch vergleichen?

Wie gesagt, kaum!
Nehmen wir einen fikitven Küchenhersteller und nennen dessen Marke ABC-Küchen. Dieser Küchenhersteller bringt nun eine Modellserie heraus und nennt diese „classic line“.

Der Hersteller beliefert Küchenstudios und Möbelhäuser, die den Küchen jetzt eigene Namenskreationen geben. So nennt Küchenstudio A das Küchemodell „modern line“ und Möbelhaus B nennt es „kitchen pure“. Welche Marke dahinter steckt, sehen Sie als Kunde oftmals nicht, denn die Händler preisen eine Küche gerne ohne Nennung der Marke an.

Küchenstudio A plant Ihnen also eine Küche dieser Serie, welche 15.000 Euro kosten soll.
Mit dieser Küchenplanung gehen Sie ins Möbelhaus B und wollen die Küche nachgeplant haben. Der Verkäufer aus dem Möbelhaus sieht jetzt aber nicht, welcher Marke die Küche ist und plant dann mal eben los. Heraus kommt am Ende etwas ganz anderes. Und selbst wenn er die Marke kennen würde, die andere Namensgebung des Küchenmodells macht es für Sie jetzt wieder unmöglich, einen Vergleich ziehen zu können.

Anhand der Küchenplanung selbst sehen Sie NICHT:
– wer Hersteller der Küche ist
– was die einzelnen Komponenten kosten

Am Ende steht dort ein Endpreis, welcher alle Bauteile und Elektrogeräte pauschal auspreist. Was eine Front oder ein Scharnier kostet, sehen Sie nicht. Und genau das ist so gewollt: Sie als Kunde sollen am Vergleichen gehindert werden. So ist es auch möglich, mit aggressiver Werbung in den Markt zu gehen. Sie selbst kennen die reiserischen Werbeslogans wie z.B. :

Alles muss raus! Auf alle freigeplanten Küchen 60%! Küchenabverkauf zu Tiefstpreisen! Alle Ausstellungsküchen bis 80% reduziert! Küchen direkt ab Werk! Messeküchen Super Schnäppchen! Jetzt bein Personalkauftagen sparen!… u.s.w.

Lassen Sie uns festhalten:
1. Alle Küchen sind ab Werk! Woher sollten Sie denn sonst kommen? Vom Mars oder aus dem Secondhand Laden?
2. Alle Küchen sind frei geplant. Es gibt keinen Roboter, der Räume ausmisst und dann Küchen in Serie plant. Was heißt „frei geplant“ und was wäre das Gegenteil davon?

Hier wird mit Sprüchen geworben (wie in anderen Branchen auch), die eigentlich gar keinen Sinn ergeben. Oder es wird mit Selbstverständlichkeiten geworben (Küchen ab Werk). Natürlich plant das Küchenstudio, bestellt die Küche für Sie ab Werk und Sie werden direkt beliefert (ab Werk oder mit Zwischenstation im Lager des Küchenstudios).

Rabatt, Rabatt, das lass Dir sagen: wird vorher immer aufgeschlagen!

Wie dreist manche Küchenhändler vorgehen, zeigt das nachfolgende Video, welches in der Küchenabteilung einer bekannten Möbelkette gedreht wurde.

Quelle: Youtube. Wenn Sie das Video anklicken, gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

Küchenpreise vergleichen? Schwierig!

Das einzige Unternehmen, welches ganz klar den Preis für jede Küche und jedes einzelne Bauteil ausweist, ist IKEA. Hier sieht man, überall auf der Welt, was eine geplante Küche kostet und jedes einzelne, noch so kleine Bauteil wird namentlich mit Preis ausgewiesen! IKEA Küchen sind daher eine gesunde Alternative zu bekannten Markenherstellern, deren Qualität oftmals unter der von IKEA liegt. Die Zeiten haben sich geändert.

Küchen Abzocke brutal

Es geht aber auch sehr sehr heftig. Ein mir bekannter Küchenhändler aus Berlin, dessen Namen ich hier nicht nennen kann, wendet die fiesesten Verkaufsmaschen an, welche mir (mit bundesweiter Erfahrung) jemals bekannt wurden. Angebliche Rabatte von über 70%, ständig wechselnde Standorte und wechselndes Personal und Küchen eines qualitativ eher minderwertigen Herstellers. Hier werden Küchen teilweise für z.B. 40.000 € angeboten, der Preis wird durchgestrichen und als „Mitnahme-Schnäppchen“ für nur 4.999 € angeboten.

Gehen Sie davon aus, dass der Küchenhandel selbst beim absoluten Tiefstpreis immernoch eine satte Spanne hat. Einkaufsgemeinschaften, in denen z.B. Möbelhäuser, Küchenstudios und Händler organisiert sind, bieten günstige Preise, Hersteller Blockverrechnungen und Abverkaufsprämien. Zu verschenken hat niemand etwas.

Sie möchten Küchenpreise vergleichen – oder ein Ihnen vorliegendes Küchenangebot auf Plausibilität prüfen lassen?

Es macht Sinn, wenn Sie mir Ihr Küchenangebot übersenden und ich es hinsichtlich Plausibilität überprüfe. Nicht oft kann ich Empfehlungen aussprechen, wo Sie eine plangleiche Küche anderswo günstiger erwerben können. So sparen Sie sich auf einem Schlag bis zu mehrere Tausend Euro! Ich sage Ihnen ganz klar, ob ein Ihnen vorliegendes Angebot fair oder überteuert ist, da ich als Küchengutachter / Sachverständiger ausschließlich neutrale Gutachten erstatte.

Sie wurden beim Küchenkauf abgezockt?

Teilen Sie mir Ihren konkreten Fall mit. Ich werde prüfen, wie Ihnen geholfen werden kann.

Bildrecht Titelbild: BearFotos by shutterstock.com

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.