Küchenkaufverträge prüfen

Ihnen liegt ein (oder mehrere) Kaufverträge für eine neue Küche von einem Möbelhaus oder Küchenstudio vor? Sie möchten wissen, ob dieser Preis gerechtfertigt ist? Als Laie können Sie das keinesfalls seriös einschätzen!

Gängige Praxis in der Branche ist folgende: Viele Küchenhändler kaufen bei ein und dem selben Hersteller (z.B. des Herstellers Nobilia). Händler A benennt eine Nobilia-Küche mit einem bestimmten Dekor jetzt einfach um in „elegance line“. Händler B verkauft die identische Küche unter dem selbst kreiierten Namen „modern line“. Dies hat natürlich zur Folge, dass ein und das selbe Produkt jetzt für einen Laien nicht mehr vergleichbar ist. Viele Käufer wissen z.B. gar nicht, von welchem Hersteller ihre Küche ist. Aussagen wie „meine Küche ist von Möbel Höffner“ deuten auf den Namen eines Händlers hin, nicht aber auf den Hersteller.

„Mehrwertsteuer geschenkt“, „Moonlight-Shopping“, 40% Personalrabatt“, „70% auf alle freigeplanten Küchen“, „jetzt Küche kaufen und 3.000 € Gutschein geschenkt erhalten“ – vergessen Sie all diesen Nonsens! Hier stimmt etwas nicht. Wer Ihnen 19% Mehrwertsteuer schenkt, Ihnen on top noch satten Rabatt einräumt und einen Gutschein oben drauf packt, ist entweder ein Scharlatan, oder ein Gutmensch, wie es ihn nur in Märchenbüchern gibt.

In der Praxis ist jedes zweite Kaufangebot für eine Küche überteuert, jedes vierte sogar pure Abzocke. Unten auf dieser Seite finden Sie ein Video, welches die Vorgänge in der Küchenbranche etwas näher erklärt.

Zum Preis von pauschal 50 € prüfen wir bis zu zwei Küchenkaufverträge bzw. Küchenangebote für Sie und sprechen klare Empfehlungen aus.

Wenn Sie noch gar nicht wissen, in welche Richtigung Sie in Sachen Küche gehen möchten und mit der Überzahl an Anbietern überfordert sind, erstellen wir eine persönliche Bedarfsanalyse unter Berücksichtigung Ihres Budgets und verweisen Sie gleich zum richtigen Anbieter.

Jetzt Küchenkaufvertrag prüfen lassen

(sofern Sie gewerblich anfragen)
Postleitzahl des Ortes, in welchem später ggf. eine Beauftragung stattfinden soll
Hier haben Sie Möglichkeit ein Dokument oder Planungen etc. hochzuladen. Weitere Datein senden Sie bitte unter Angabe Ihres Namens im Betreff per Email an info@handwerk-gutachter.de.
Mit dem Absenden Ihrer Daten erklären Sie sich mit der auftragsbezogenen, uneingeschränkten Verarbeitung und Speicherung der Daten zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens einverstanden.

Küche kaufen: Tips und Tricks